Die Zukunft der Arbeit gestalten

Die Zukunft der Arbeit gestalten

Digitalisierung, die Entwicklung einer kreativen Wissensgesellschaft oder Individualisierung beeinflussen die Art und Weise, wie wir in Zukunft arbeiten werden. Berufe, Branchen und ganze Volskwirtschaften ändern sich. Kreative Zerstörung ist spürbar.

Dieser Wandel ist noch kaum fassbar. Arbeit 4.0, Industrie 4.0 und ähnliche Begriffe versuchen ihn zu beschreiben. All diese Schlagworte verunsichern und lassen uns gleichzeitig hoffen. Es entsteht die Hoffnung auf mehr Freiheit und Selbstbestimmung, auf mehr Sinn und Erfüllung in der Arbeit, auf eine humane Arbeitswelt. Es geht darum, die Bedürfnisse von Mensch, Organisation und Gesellschaft wieder in Balance zu bringen.

Unsere Aufgabe ist es, diese neue Arbeitswelt aktiv und nach unseren Vorstellungen zu gestalten. Dafür ist es notwendig, sich mit den grundlegenden Entwicklungen und Dynamiken auseinander zu setzen, attraktive Zukunftsbilder zu entwickeln und dies in Form von Prototypen in die Welt zu bringen.

Verein SMARTWORK

Verein SMARTWORK

Der Verein SMARTWORK ist eine Initiative von UnternehmerInnen mit dem Ziel, gemeinsam Impulse für eine neue Arbeitswelt zu entwickeln und damit Menschen, Organisationen und Gesellschaft wieder in Balance zu bringen.

Wir nehmen unsere Verantwortung wahr und sehen uns als aktive GestalterInnen einer humaneren Arbeitswelt. Wir bündeln vorhandenes Know-how, setzen auf Vielfalt und Dialog und kreieren so Spielräume und Prototypen für neue Arbeit.

Im Rahmen von Dialogrunden mit unterschiedlichen ExpertInnen und UnternehmerInnen bearbeiten wir zentrale Themenfelder und Herausforderungen. In Barcamps und offenen Entwicklungsformaten entwickeln wir gemeinsam konkrete Handlungsmöglichkeiten und Prototpyen. Alle Ergebnisse unserer Arbeit werden auf smart-work.at veröffentlicht.

Team

Eva Kleinferchner

Eva Kleinferchner

Organisationsentwicklerin und Bildungsmanagerin mit den Schwerpunkten Teamentwicklung, Leadership, Projektmanagement, Bildung, New Work. Gründerin von blueLAB.

E-Mail: eva.kleichferchner@bluelab.at
blue_lab

 

Peter Webhofer

Peter Webhofer

Organisationsentwickler, Trainer und Umsetzer mit den Schwerpunkten Projektmanagement, Social Media, Bildung, Entrepreneurship, New Work und Kreativwirtschaft. Gründer und Geschäftsführer von blueLAB.

E-Mail: peter.webhofer@bluelab.at
blue_lab

Christian Ortner

Christian Ortner

Coach, Teamentwickler und Trainer. Souveränes Selbstmanagement, Spaß, wirksame Kommunikation und Produktivität sind die Ergebnisse seiner Arbeit mit Menschen in Teams und Organisationen.

E-Mail: christian.ortner@metablick.at
Metablick_logo_PNG

Helmut Moser

Helmut Moser

Jahrgang 1955, Wirtschaftspsychologe, Sternzeichen Zwilling. Von Natur aus neugierig und interessiert an den Hintergründen von Veränderungen.

E-Mail: office@zoo-unlimited.at
zoo-unlimited

Sabine Varetza-Pekarz

Sabine Varetza-Pekarz

Betriebswirtin, Organisationsentwicklerin, Systemischer Coach und Autorin. Mit den social innovators und der Marke Wertstatt-Training begleitet und trainiert sie Unternehmen in sozialen Transformationsprozessen.

E-Mail: svp@social-innovators.at
si_Schrift_JPG

Gerhild Wieser

Gerhild Wieser

Gerhild Wieser ist Pädagogin, Führungskräftetrainerin und relationaler Wirtschaftscoach, Lehrbeauftragte, sowie eingetragene Mediatorin. Sie mag Menschen und Bewegung und Menschen in Bewegung.

E-Mail: gerhild.wieser@wieser-training.at

Florian Simon

Florian Simon

Organisationsentwickler, Systemischer Coach, Trainer, Lebens- und Sozialberater, Historiker.  Mit den social innovators entwickelt er Dienstleistungen und Produkte, die Menschlichkeit und wirtschaftlichen Erfolg verbinden.

E-Mail: fs@social-innovators.at
si_Schrift_JPG